Aktuelles  

Kunst an der HNS

Weiterlesen...

Gartenprojekt der GS4 gestartet

Die Lerngruppe GS4 startete in der letzten Woche im Rahmen des Sachunterrichts das Projekt "Schulgarten".

Weiterlesen...
   

Seitenübersicht  

   

Login  

   

Cedric

Ein Wundeschöner Sommertag am Sander see 

Am Mittwoch dem 1.7.20015 waren2 klassen aus der heinz-neukäter schule

in sande am sander see .Wir sind dort hin gelaufen weil es so warm war sind wir dahin gegangen

wir habe da mit herr linke fussball gespielt und sin dan zum spielpatz gegangen

wir sind danach ins wasser gegangen und im wasser war ein schwimminsel wo man runter springen kpönte und ich bin nachgekommen weil ich mein angelschin gemacht habe. Es war dor sehr schon beim angelschein .Ich fand den tag ser schön und spanend.

Nico

SANDERSEE

Am 1.7.15 ging ich wie normal auch nach draußen und wartete auf das Taxi. Ich bin an der Heinzneukäter Schule angekommen und ging in die Klasse. Kurz danach gingen wir in einen 45Minütigen Marsch zum Sander See. Die Lehrer breiteten ihre Decken aus und viele aßen und tranken etwas. Ich zappelte ein bisschen herum und erkundete den Spielplatz mit Michael. Ich legte mich kurz auf die den Decken von unseren Lehrern hin und sah wie gerade die GS3 angelaufen kam. Ich ging mit ihnen zum Platz wo sie sich hinsetzten und aß bei ihnen Befee mit. Dann ging ich mit Jason Fußball spielen und später noch mit Hendrik zusammen. Wir gingen erschöpft zurück und tranken etwas. Ich legte mich erneut hin und kurz danach durfte ich wieder aufstehen um für Frau Wienöbst zu schauen was es am Kiosk zu essen gab. Wir packten zusammen und machten uns auf dem langen Weg zurück zur Schule. Mir hat es sehr gefallen, wir sollten s etwas öfters machen. Aber bitte nicht zu Fuß.

Anakin

Ausflug zu Sander See

                            

wir die Hs2 haben einen ausflug zum sander see gemacht weil wir echt schönes wetter hatten wir haben ungefär eine stunde gebraucht um zum sander see zu laufen als wir dann angekommen sind haben wir gleich unsere bade sachen angezogen wen wir sie nicht schon angehabt haben dan sind wir zu der insel hingeschwommen  die voller enten scheiße wahr.Als wir dan  ungefähr 2 stunden im wasser wahren sind wir dan mit unserem netten praktikanten herr linke zum fussball platz gelaufen und dann Fusball gespielt und als wir dan angefangen sind zu spielen ist dan einen kleiner passanten desen namen ich nicht nennen möchte als er dan mitgespielt hat da musten wir wegen ihm ein bischen leichter und samfter spielen und dan haben wir eigendlich alle sehr viel spaß gehabt den der tagen den wir hatten wahr einer der besten den ich oder eher gesagt alle bisher hatten.                                               

Yusef

Der Tag am See

Am Mittwoch denn 01.07.2015 waren 2 Klassen der Heinz-Neukäter-Schule am Sandersee. Wir sind da hin gegangen, weil es am 01.07.2015 so warm war. Wir sind von der Schule zum See gelaufen es dauerte 45 Minuten bis wir ankamen. Als wir dann ankamen haben wir uns ein Platz gesucht, denn haben wir dann auch gefunden. Kevin und ich saßen nah am Wasser um zu schauen wie die anderen schwimmen. Nach ungefähr 30 Minuten hab ich Kevin gefragt ob wir bisschen Fußball spielen wollen. Er hat mit einem ja geantwortet. Wir haben dann auch Fußball gespielt und das hat auch Spaß gemacht. Als die andern aus dem Wasser kamen sind wir mit Herr Linke zusammen Fußball spielen gegangen. Wir haben die Mannschaften gewählt. Wir haben etwa 30 Minuten gespielt. Als wir dann wieder zu unseren Plätzen gehen wollten, sind wir zum Klettergerüst gegangen und haben geturnt. Eine Weile später sind wir zu unseren Plätzen gegangen. Das Wetter war heiß. Gegen 11.45 Uhr sind wir los gelaufen zur Heinz-Neukäter-Schule. Auf dem Weg haben wir uns unterhalten. Es war ein schöner Tag. Am liebsten würde ich das nochmal machen. Nach 45 Minuten sind wir wieder bei der Schule. In den letzten 10 Minuten haben wir die Tagesreflexion gemacht, und dann durften wir nach Hause. Es war ein wunderschöner Tag.

Justin Sch.

Am Mittwoch den 01.07.15 waren wir die HS 2 und die GS3 am Sandersee. Wir haben dort viel essen und trinken mitgenommen. Wir waren auch darin schwimmen zumindest  5 Schüler. Für Getränke haben  unter anderem auch Frau Wienöbst, Frau Callesen und Herr Lübbers gesorgt! Einige haben auch Fußball gespielt! Für die die noch nicht am Sandersee waren dort giebt es eine Badeinsel, einen Kiosk, duschen und eine Toilette! Wir sind dort hin gelaufen und der weg war sehr sehr anstrengend aber der tag war geil er hat Wiederholungs bedarf! JJJJ

Enrique

Die klasse Hs2 und gs3 ist gemeinsam kurz nach Schulbeginn ,zum sander See gelaufen ,weil es so ein heißer Tag war . Es hat ungefähr 45 Minuten gedauert als wir dann endlich beim sander See angekommen sind viel sind dann sofort in die umkleiden gerannt und haben ihre Schwimmsachen angezogen andere sind herumgelaufen  und wiederum andere haben etwas gegessen .der sander See ist ein etwas größerer See mit einem Kiosk ,Fußballplatzt ,Gerüsten ,schaukeln ,wippen ,Tischtennisplatten und eine Wasserinsel im See ,dort haben es sich ein paar Schüler  gemütlich gemacht ,Ressling gespielt  ,oder sich einfach runter geschubst .Manche haben Fußball gespielt . Dann sind wir mit Herr, Linke Frau wienöbst Frau callesen  anschließend zurück zur schule gelaufen .  Dann sind die Schüler mit stöhnen in der schule angekommen ,die Lehrer mit den kaputten Schülern die mitteilungs- heften gemacht ,mitteilungs-  hefte sind hefte wo man verschiedene punkte eingetragen bekommt . Der see ist sehr gross hat algen und hat einen wald herum     

der tag am sander see hat mir sehr doll gefallen ich finde der tag ist wiederholungs bedürgftigt

Michael

                          Der Tag am Sander See

In der Heinz-Neutäter-Schule sind die Klasse G S 3 und H S 2( G S= Grundstufe/     H S= Hauptstufe) zum Sander See in Friesland gelaufen.

Jeder sollte was zu essen mitbringen, damit er was zu essen hat und das gleiche auch mit dem trinken.

Man durfte auch seine Badehose mitnehmen, ich Z.B. habe meine Badehose nicht mitgenommen.

Denn ich wollte nicht ins Wasser, wie die meisten.

Viele sind auch zum Spielplatz gegangen. Viele sind auch vor dem Wasser im Watt  gelaufen oder haben im Sand gespielt.

Meine klasse die HS2 ist als letztes von dem Sandersee zurück zur schule gelaufen.

Der Sparziergang zum Sandersee hat mir Spaß gemacht.

   
© 2013 - Heinz Neukäter Schule