Aktuelles  

Zukunftstag für Mädchen und Jungen 2019

Weiterlesen...

NWZ-Projekt "Lesen und Schreiben verbindet"

Weiterlesen...
   

Seitenübersicht  

   

Login  

   

Text von Justin Sch.

Die Übernachtung in St.Joost

 

Als wir an meinem Zuhause ankamen (St. Joost), haben wir das Gelände besichtigt.

Herr Kuhfuß (Herbergsleiter bzw. Betreuer) hat uns zu Beginn alles erklärt, was wir benutzen dürfen, was wir zu tun und zu lassen haben.

Es gibt ein großes  Gelände zum Toben und Spielen.

Dort gibt es Hasen und einen Kater.

Es gibt ein Trampolin, einen Kanal (den Tief), einen Pool, viele Fahrräder und ein Lagerfeuerplatz.

In St. Joost haben wir uns selbst verpflegt.

Die Lehrerinnen (Frau Callesen und Frau Wienöbst) haben sich darüber sehr gefreut. Tisch und Küchendienst haben immer 3-5 Kinder gemacht. Wir haben die Hasen und den Kater gestreichelt und sind viel Trampolin gesprungen. Für Pool und Tief war es leider zu kalt.

Wenn Du mit mir in einer Klasse bist fahrt wir bestimmt auch einmal nach St. Joost.

Am Abend haben einige Eltern Kuchen, Frikadellen und Salate mitgebracht. Michael hatte auch Geburtstag.

Alle haben sich  bemüht, dass es keinen Ärger gab.

Am nächsten Tag wurden alle vom Taxi  abgeholt.

 

Viele grüße Justin Sch. J (13 Jahre alt)

   
© 2013 - Heinz Neukäter Schule