Aktuelles  

Kunst an der HNS

Weiterlesen...

Gartenprojekt der GS4 gestartet

Die Lerngruppe GS4 startete in der letzten Woche im Rahmen des Sachunterrichts das Projekt "Schulgarten".

Weiterlesen...
   

Seitenübersicht  

   

Login  

   

Samuel

Im Asl haben wir uns am Anfang mit Mathe beschäftigt genauer mit Koordinaten. Als wir das Thema mit den Koordinaten abgeschlossen haben haben, wir uns damit beschäftigt, wie man Maschinen darauf programmiert kann aus Styropor die verschiedensten Formen herauszuschneiden. Wir haben am Smartboard angefangen Koordinaten zu verbinden. Danach sollten wir per Computer unsere eigenen Figuren programmieren  und die Daten dann an einen anderen Computer weiterleiten. Dieser Computer war direkt mit der Styroporschneidemaschine verbunden. Als wir die Daten dann an den anderen Computer weitergeleitet haben, mussten wir an diesem weiterarbeiten. Unsere Daten mussten wir aufrufen. Dann mussten wir die Maschine auf alles vorbereiten und anschließend eine Checkliste abarbeiten wenn wir die Checkliste durch hatten konnten es gleich schon losgehen. Der Draht der an einem Bogen gespannt war erhitzte sich und die Maschine fing an unsere Figuren auszuschneiden. Nachdem wir das an dem Styropor geübt hatten durften wir es an etwas stabileren und hochwertigeren Material ausprobieren. Unsere Entwürfe konnten wir dann mit nach Hause nehmen. Dieser Besuch hat mir sehr gut gefallen ich würde mich auf ein nächstes mal freuen.

Kilian

Wir  waren am 11.11.2015 im ASL.

Dort haben wir am Anfang mit 4 verschiedenen Werkzeugen gearbeitet.

Die Werkzeuge hießen Styroporschneider,Schere,Laubsäge und Katernmesser.

Als erstes hat Janek mit der Schere gearbeitet.

Dann hat Julien mit der Laubsäge es auch versucht.

Alex war auch fleißig,er hat es mit dem Katernmesser ausprobiert.

Von den letzten habe ich das versucht aber mit dem Styroporschneider versucht.

Man hat deutlich gesehen dass mein Pfeil war der ordenlichste war.

Als nächstes haben wir Kordinationen gearbeitet

Das war voll cool.

Dann habe ich versucht eine Hammerwerkstatt aus Styropor versucht das funktionierte leider nicht.

Dann habe ich einfach denn Namen meiner Fußballmannschaft den:

BV Bockhorn                                                                             

   
© 2013 - Heinz Neukäter Schule